Kindergartenprojekte 2019

Ahoi, willkommen an Bord der Plapperpiraten

- interaktive Piratenerzählung 

Seit jeher erzählen sich die Menschen Geschichten, tauchen ein in fremde Abenteuer und gehen auf phantastische Gedankenreisen. Aber hast auch du mal eine ganz eigene Geschichte entworfen?

Bei unserer Piraten-Abenteuererzählung entscheidet ihr Verlauf und Ausgang aktiv mit. Ihr seid mittendrin statt nur dabei, lernt Käpt'n Marty und Matrosin Grünzipfel, sowie das großartige Schiff "Seetang" kennen und könnt euer Piratenwissen unter Beweis stellen. Doch eins schon mal vorweg: Augenklappe und Holzbein wirst du bei uns nicht finden, dafür aber einzigartige Bühnenpiraterie.

Also Leinen los, und volle Fahrt voraus in dein Seeabenteuer!

(durchgeführt von mitossi – mobiles Kindertheater (Schütz und Chiariello GbR))
Altersempfehlung: ab 5 Jahren, Dauer: 1 Stunde, max. 10 Kinder

DER UKT LICHTTUNNEL: Ein Projekt zum Thema „Sichtbarkeit in der Dunkelheit“

Oftmals verunglücken Kinder auf dem Weg zur Schule oder nach Hause, weil sie von PKW-Fahrern übersehen werden. Häufige Ursache ist dunkle Kleidung, die erst ab 30 Meter Entfernung wahrgenommen wird. Da Kinder beleuchtete Autos gut sehen können, gehen sie davon aus, dass die Autofahrer sie ebenfalls erkennen. Doch für die Autofahrer ist häufig die Sicht eingeschränkt und das Geschehen am Fahrbahnrand wird nicht registriert. Diese Verkehrssituationen werden realitätsnah in dem Lichttunnel abgebildet. Insgesamt können in dem Lichttunnel 17 verschiedene Verkehrssituationen simuliert werden. Diese sind für Kinder und Jugendliche spielerisch selbst bestimmbar. Die Anschaulichkeit der Verkehrssituationen verankert die gewonnene Erkenntnis: Schüler müssen hell und reflektierend gekleidet sein. Nur so können Fußgänger von PKW-Fahrern aus einer Entfernung von 130 bis 160 Metern gesehen werden. In welcher Gefahr sich Kinder mit nicht reflektierender Kleidung und Fahrradfahrer ohne Beleuchtung befinden, wird anhand des Bremsweges verdeutlicht.   

Denn: Reflektierende Kleidung kann Leben retten!

(durchgeführt von der Unfallkasse Thüringen)
Altersempfehlung: ab 5 Jahren, Dauer: 1 Stunde, max. 25 Kinder

Explorata-Mitmachwelt

Die Explorata-Mitmachwelt hält für Kinder, Jugendliche und Lehrer Spielstationen zum Spielen mit Wissensgewinn bereit. Das Motto der Mitmachwelt „einfach begreifen“ sollte man wörtlich nehmen. Mitmachspiele und Freehandexperimente ohne Maus und Internet. Vom Klassiker „Turm von Hanoi“ bis zum modernen „Lonpos“. Wie „tickt“ unser Gehirn? Wie leicht lassen wir uns täuschen? Wie schwer sind manchmal ganz leichte Aufgaben? Praktische Tipps für Lehrer und Erzieher zum Nachahmen im Unterricht runden das Angebot ab.

(durchgeführt von der Explorata-Mitmachwelt, Zella-Mehlis)
Altersempfehlung: ab 5 Jahren, Dauer: 1 Stunde, max. 15 Kinder

Handwerkerwerkstatt – Sei kreativ!

Einmal Konditor sein!
Besucher, Kinder und Eltern haben am Stand der Handwerkskammer Erfurt die Möglichkeit leckere Marzipanfiguren selbst herzustellen und zu dekorieren.
Kneten, Formen, Ausstechen und vielen mehr! 

Entdecke Deine Kreativität!
Am Stand der Handwerkskammer können zudem alle interessierten Kinder ihren eigenen Bilderrahmen gestalten. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Kleben, Malern, Verzieren und mitnehmen - ein Spaß für die ganze Familie!

(durchgeführt von der Handwerkskammer Erfurt)
Altersempfehlung: ab 3. Jahren, Dauer: 1 Stunde, max. 10 Kinder

Helfer auf vier Pfoten – Spezialsuchhunde aus Thüringen

Erfahrt Interessantes über die Ausbildung und Einsatzgebiete unserer Personenspürhunde und Flächensuchhunde.
Erlebt die besten Spürnasen der Welt und erfahrt Wissenswertes über die Nasenarbeit unserer Hunde live.

(durchgeführt von den Special Search Dogs – Ehrenamtliche Rettungshundestaffel aus Thüringen)
Altersempfehlung ab 5 Jahren, Dauer: 1 Stunde, max. 20 Kinder

Masken gestalten und bemalen

Masken gestalten und bemalen, bald ist Karneval und wir bereiten uns schon mal mit Euch darauf vor. Wir gestalten tolle Monstermasken oder auch Tiermasken. Natürlich wird die Prinzessin auch nicht vergessen. 

Wir sind das Kunstprojekt2.13, bei uns kann kreativ sein, malen, basteln, gestalten mit Beton, Schmuck gestalten, Textilien gestalten und noch viele andere tolle Sachen machen. 

Wir verarbeiten Altes und machen Neues daraus und verarbeiten Neues und machen Geniales daraus! 

Unkosten für Material 1,00€ pro Person

(durchgeführt vom Kunstprojekt 2.13)
Altersempfehlung: ab 4 Jahren, Dauer: 1 Stunde, 10 Uhr, 12 Uhr, 14 Uhr, max. 24 Kinder

„Pause is(s)t köstlich“

„So gesund und bunt!“ Die kleine Raupe Raupi hat sich durch unser Puzzle aus den sieben Gruppen der Lebensmittel gefressen und dabei ein riesen großes Chaos hinterlassen. Helft uns unser 96-teiliges Puzzle so schnell wie möglich wieder zusammenzusetzen. Danach können wir gemeinsam die kleine Raupi mit allen Lebensmitteln, die auf dem Puzzle zu erkennen sind satt füttern, damit sie „gesund und rund“ nicht wieder unser Puzzle isst. 

Die lustige Faltkuh macht noch nicht muh,
erst musst du schneiden und schlitzen,
dadurch kommst du ins Schwitzen,
nun musst du falten - aber genau,
sonst wird aus der Kuh ein Pfau,
am Ende wird es verhext,
wenn du deine eigene kleine Kuh zum Leben erweckst,
durch sanftes ziehen und drücken am Schwanz,
beginnt die lustige Faltkuh mit ihrem Kopf einen Tanz.

(durchgeführt von der DGE Sektion Thüringen e.V.)
Altersempfehlung: ab 6 Jahren, Dauer: 1 Stunde, max. 12 Kinder

So funktioniert der Wald: Kreisläufe und das Zusammenspiel von Pflanzen und Tieren im Lebensraum Wald

Die Förster bringen den Wald im Waldmobil direkt zu Euch und zeigen Euch, was sich hinter dem Begriff „Wald“ alles verbirgt. Welche Tiere und Pflanzen kommen im Wald vor und wie leben sie miteinander? Gibt es „Gewinner und Verlierer“? Welchen Einfluss übt der  Mensch auf den Wald aus und was machen die Förster?
Ihr könnt das Wunder des Lebens selbst erleben, indem Ihr einen Samen einpflanzt. Bei der richtigen Pflege könnt Ihr beobachten, wie aus dem kleinen Samenkorn ein kleiner Baum wird.

(durchgeführt von ThüringenForst)
Altersempfehlung: ab 5. Jahren, Dauer: 1 Stunde, max. 25 Kinder

So wird getanzt!

Wir trainieren sehr effektiv, in einer tollen Gruppe zu mitreißender Musik.
Innerhalb weniger Wochen wirst Du beweglicher, kräftiger und Teil einer großen Tanzsportfamilie.
Es macht riesig Spaß den kraftvoll und impulsiven Gardetanz oder den witzig, raffinierten Schautanz zu tanzen.
Probier Dich hier an unserem Stand aus und überzeuge Dich vom Sapßfaktor!

(durchgeführt durch vom Anger Karneval Club Erfordia e.V.)
Altersempfehlung: ab 5 Jahren, Dauer: 1 Stunde, max. 30 Kinder

Sporticus Reaktionscourt

Schnelligkeit, Agilität, Kognition
Ein Court, bei dem Jeder seine Aktions- und Bewegungsschnelligkeit unter Beweis stellen kann und mit Sicherheit seinen Spaß finden wird. Durch die Kombination mit Zahlen und Wörtern wird zeitgleich Motorik und Kognition abverlangt und der Wettkampfgeist geweckt!
Wie funktioniert das? Der Reaktionscourt besteht aus 6 Feldern. Der Teilnehmer bekommt über einen Bildschirm eine Zahl (oder ein Wort) angezeigt, welche(s) in der schnellst möglichsten Zeit durch Tippen mit dem Fuß erreicht werden muss.

(durchgeführt von Sporticus e.V.)
Altersempfehlung: ab 5 Jahren, Dauer: 1 Stunde, max. 25 Kinder

Verkehrserziehung – einmal anders

Habt ihr Lust auf ein Abenteuer? Das Ampelinchen führt euch durch die Hindernisse im Straßenverkehr. Ob mit Helm, Gurt, zu Fuß oder mit dem Fahrrad es macht einfach Spaß, die Herausforderungen im Straßenverkehr zu meistern. Beim Kinder Kult könnt Ihr Euer Wissen unter Beweis stellen, Euer Reaktionsvermögen testen und Eure Fitness testen. 

Folge uns auf einem Rundkurs mit spektakulären Mitmach-Stationen: 

Ampelinchen
Unser Ampelinchen begleitet Euch auf unserem Rundkurs. Mit ihr könnt Ihr das richtige Verhalten in verschiedenen Verkehrssituationen üben. Wie und wo überquere ich eine Fahrbahn sicher? 

Kindergurtschlitten
Anschnallen im Auto ist ein wichtiges Thema. Selbst Erwachsenen schnallen sich nicht immer vor Fahrtantritt an. Was kann bei einer Aufprallgeschwindigkeit von 10km/h passieren, wenn ihr Euch nicht anschnallt. Auf dem Kindergurtschlitten wird Euch das korrekte Anschnallen demonstriert und was passieren kann, wenn Ihr Euch während der Fahrt nicht anschnallt. 

Fahrradsimulator
Mit dem Fahrradsimulator könnt Ihr das vorausschauende Fahren üben. In nachgestellten Verkehrssituationen wird Euer Reaktionsvermögen getestet. 

Helmtest
Ein Fahrradhelm kann einen Unfall mit dem Fahrrad nicht verhindern, aber Euren Kopf schützen! Wie wirkungsvoll ein Fahrradhelm sein kann zeigen wir Euch. Anhand eines Mini Helms wird die Wirksamkeit eines Fahrradhelmes überzeugend vorgeführt. 

Agility Board
Steigere Deine Reaktionsfähigkeit, Konzentration und Ausdauer. Hier kannst Du Deine Motorik, Dein Gleichgewicht und Dein räumliches Denken testen und trainieren. Auf einem Board springt Ihr auf verschiedenfarbige Punkte. Mal sehen, wer der Schnellste ist. 

Verkehrsquizz
Kennst Du Dich mit Verkehrsschildern aus? Wie oft muss die Verkehrssicherheit eines Fahrrades überprüft werden? Auf wen muss man im Straßenverkehr besonders viel Rücksicht nehmen? Diese und mehr Fragen kannst Du in einem Verkehrsquiz beantworten. Mit zunehmenden Alter steigt der Schwierigkeitsgrad der Quizfragen. 

Ablenkung
Wisst Ihr was im Straßenverkehr alles vom eigentlichen Verkehrsgeschehen ablenken kann? Ihr seid als Fußgänger und Radfahrer unterwegs, Eure Eltern als Autofahrer. Wir wollen Euch zeigen, was im Straßenverkehr zu gefährlichen Situationen führen kann mit Handy und Co. Ein 14 Meter Teppich zeigt anschaulich was passieren kann, wenn der Fahrer im Auto abgelenkt ist. Hier erhältst Du Informationen über die Ablenkung im Straßenverkehr als Fußgänger und Radfahrer. Die Erwachsenen erleben, dass das menschliche Gehirn bei Multitasking nicht mehrere Aufgaben gleichzeitig ohne Leistungsverlust bewältigen kann. Was passiert bei 50km/h und einer Sekunde Ablenkung? 

(durchgeführt von dem Landesverkehrswacht Thüringen e.V. und der Unfallkasse Thüringen)
Altersempfehlung: ab 5. Jahren, Dauer: 1 Stunde, max. 25 Kinder

Wir basteln und malen mit Euch Schlüsselanhänger aus Schrumpffolie

Schrumpffolie mit vorgedruckten Motiven, sowie matter und glänzender Seite – beim Erhitzen im Backofen schrumpft die Folie bis ca. 40 % - bemalen mit Buntstiften (matte Seite), Plus Color Marker (glänzende Seite). Ihr entscheidet: wird es ein Schlüsselanhänger, eine Kette, eine Brosche oder ein Kühlschrankmagnet. 

Das Angebot ist für jedes Alter und macht Großen und Kleinen Spaß. Wir haben ganz viele tolle unterschiedliche Motive und die Großen können auch ihr eigenes Motiv malen oder die coolen Motive verwenden. 

Wir sind das Kunstprojekt2.13, bei uns kann kreativ sein, malen, basteln, gestalten mit Beton, Schmuck gestalten, Textilien gestalten und noch viele andere tolle Sachen machen. Wir verarbeiten Altes und machen Neues daraus und verarbeiten Neues und machen Geniales daraus! 

Unkosten für Material 1,50€ pro Person

(durchgeführt vom Kunstprojekt 2.13)
Altersempfehlung: ab 4 Jahren, Dauer: 1 Stunde, 9 Uhr, 11 Uhr, 13 Uhr, max. 24 Kinder

Zaubermalbox

Physik trifft Kunst!

Mit der Zaubermalbox kannst du dir dein eigenes Bild schleudern,
malen, tropfen oder spritzen. Ein Experiment für Kinder und Erwachsene, mit Physik und Freude kannst du dich und deine Mitmenschen faszinieren, begeistern und ein eigenes Unikat erschaffen.

Eine Auswahl der Grundfarben regen euch an, nach zu denken.
Welchen Grundfarben werden zur Wunschfarbe, welche Farben wählst du und sieht das Bild dann so aus wie ich es mir gedacht habe oder ist es doch ganz anders geworden?

Die Magie der Farben zieht die Neugier an.
Eine echte Zaubermalbox.

(durchgeführt von Kreativhaus Papijo aus Kromsdorf)
Altersempfehlung: ab 5 Jahren, Dauer: 1 Stunde, max. 20 Kinder