Experimente

Entdecke die Welt der Energie

Ihr seid an Technik interessiert und wollt wissen wie der Strom ins Haus kommt. Dann seid Ihr bei uns genau richtig!
Wir bauen mit Euch elektrische Schaltungen auf und entdecken die Welt der Energie. 

(durchgeführt von der TEAG Thüringer Energie AG)

FACHKRÄFTE von MORGEN – „BIONISCH INSPIRIEREN“

Die lebende Natur ist das Labor der Zukunft. Um moderne Technologien nach Vorbildern der Natur zu entwickeln werden wissenschaftliche Methoden angewendet. Mit Experimenten und Versuchsreihen könnt ihr biologische Prozesse entschlüsseln und Forscherfragen klären.

Einige der Versuche haben wir aus unserem BIONIK-Zentrum Waltershausen für euch heute mitgebracht.

Ihr müsst selber ran! 

FINRAY-EFFEKT

Wie bringe ich Maschinen bei, zerbrechliche oder weiche Gegenstände „gefühlvoll“ und sicher zu umgreifen? Die Fischflosse ist das Vorbild und das FINRAY-PRINZIP das Forschungsergebnis.
Mit einem beigelegten Bastelbogen könnt ihr eine Fischflosse gestalten, damit werden Bewegungsabläufe nachempfunden. Wie reagiert eine Fischflosse auf Druckpunkte? Dabei erfahrt ihr etwas über Funktionsumkehr! 

NEBELTRINKERKÄFER

Nur 2,5 % des gesamten Wasseraufkommens der Erde Süßwasser – Wasser ist kostbar. Die Atmosphäre enthält riesige Mengen an Wasser. Wie soll man es „einfangen“?
Am Beispiel des Nebeltrinkerkäfers hat die Natur die Lösung. In dem Versuch lernt ihr, wie man Luftfeuchtigkeit auffangen und in fließendes Wasser umwandeln kann. 

LOTUS-EFFEKT

Hausfassaden, die sich selber reinigen. Autoscheiben, die nie mehr anlaufen. Das Zauberwort heißt Nanotechnologie! Doch wie funktioniert das? Im Versuch lernt ihr, wie verschiedene Materialien und Oberflächen auf den Selbstreinigungsprozess reagieren. Ihr findet Antworten auf die Frage wie moderne Oberflächenstrukturen beschaffen sein müssen. 

KLETTVERSCHLUSS

Ein Problem, fast so alt wie die Menschheit selber – zwei Gegenstände müssen miteinander verbunden werden. Ob Knopf oder Reißverschluss, keine der bisherigen Verbindungen war wirklich perfekt. Die Lösung liegt in der Natur – die Klette! Millionen Menschen in aller Welt nutzen den Klettverschluss.
In dem Experiment lernt ihr das Klett-Prinzip kennen. Welchen Unterschied gibt es zwischen Zug- und Schwerkraft. Wie groß muss ein Klettverschluss sein, wie berechne ich Gewichtskraft und vieles mehr gibt es auszuprobieren. 

BRÜCKENBAU

Seit Menschengedenken nutzen wir Brücken mit enormen Kosten, und großem Material- und Zeitaufwand werden sie gebaut. Wie kombiniere ich hohe Stabilität mit wenig Materialaufwand, ohne Werkzeugeinsatz und Wiederverwendbarkeit?
Der menschliche Fuß ist das Vorbild, ihr lernt in dem Versuch kennen, wie perfekt der Knochenaufbau sich in einer einfachen Brückenkonstruktion wiederspiegelt! 

!Zu allen Experimenten stehen Experimentieranleitungen zur Verfügung! 

In den beiliegenden Arbeitsblättern könnt ihr die Experimentierergebnisse und Beobachtungen eintragen und auswerten. Zum Abschluss jeden Experimentes gehört eine kurze Ergebnispräsentation gegenüber euren Mitschülern.

(durchgeführt von dem "FöBi-Verein zur Förderung und Bildung Jugendlicher" e.V.)

Glasbläserei, ein Handwerk mit Geschichte und Zukunft

Glas ist ein faszinierender Werkstoff der seit vielen tausend Jahren die Menschen begeistert. Er lässt sich zu den unterschiedlichsten Gegenständen formen ohne die unser Alltag nicht denkbar wäre. Vom Panzerglas bis zur Handyfolie, von der Trinkflasche bis zum Mikrochip alles aus Sand, Soda und Kalk. Kommt nach Erfurt zum Kinder Kult und lasst Euch von der Faszination „Glas“ anstecken.

Unkosten für Material 4€ pro Person

(durchgeführt von der Glaswerkstatt Tappert)