Medien

CHECK THE APPS

Alle reden von Smartphones und Tablets. Und sie reden nicht nur davon, sie haben sie auch ständig in der Hand! Die kleinen Geräte sind aber auch wahre Alleskönner: Mit ihnen kann man nicht nur Telefonieren, sondern auch Spielen, Fotos und Videos aufnehmen und super schnell Nachrichten schreiben. Und da geht noch mehr – für fast alles gibt es inzwischen sogenannte „Apps“. 

Doch was sind das eigentlich – Apps? Warum kann man mit Smartphones so viele verschiedene Dinge tun? Welche spannenden Apps speziell für Kinder gibt es zu entdecken? Und welche Dinge gilt es zu beachten? 

Am Stand CHECK THE APPS könnt ihr eintauchen in die Welt von Smartphones, Tablets und Apps. Gemeinsam mit Studierenden der Universität Erfurt und Pädagog*innen des Landesfilmdienst Thüringen e.V. probiert ihr Apps aus, die nicht nur pädagogisch wertvoll sind, sondern auch Spaß machen! Ihr werdet staunen, was man alles Tolles mit Tablets und Apps machen kann. Und ganz nebenbei lernt ihr auch, wie man ein Tablet richtig bedient. 

Für Eltern und Lehrer*innen stehen zudem Expert*innen bereit, um Fragen zu beantworten zum Medienumgang von Kindern und Teens, zur Medienerziehung und zu Möglichkeiten der Medienbildung in der Schule. Das Angebot für Schulklassen nimmt auf den Kursplan Medienkunde in der Grundschule Bezug und stellt eine Maßnahme zur Förderung der Medienkompetenz von Schülerinnen und Schülern dar.

(durchgeführt vom Landesfilmdienst Thüringen e.V. - Zentrum für Medienkompetenz und Service in Kooperation mit der Universität Erfurt – Fachbereich Kindheitsforschung und neue Medien sowie dem Erfurter Netcode e.V.)

Der Fotospaß und ein richtiges Fotoshooting für Euch!

Kommt an unserem Stand vorbei. Dort könnt ihr euch vor einer Fotobox fotografieren lassen.
Zur Erinnerung erhaltet ihr einen kostenlosen Sofortausdruck in der Größe 10 x 15 cm. Jeder weitere Ausdruck kostet 50 Cent.

Wir nehmen uns für euch Zeit und machen mit euch ein tolles Fotoshooting. Ihr könnt wie ein richtiges Model vor der Kamera mit einem tollen Hintergrund posen. Dann bekommt ihr einen eigenen Zugangscode für eure Eltern. (Dieser ist absolut geheim!!!) Gemeinsam könnt ihr euch dann die Bilder zuhause online anschauen und evtl. auch bestellen.

Es dürfen auch Spaßfotos sein, lass DIR was einfallen, wir machen jeden Spaß mit. Dieses Jahr ist unser Stand größer und deshalb gibt es auch eine Überraschung! Seit gespannt!!! Es lohnt sich!

(durchgeführt von Milker Fotografie: www.milker.fotograf.de)

Die Rundfunk- und Fernsehtour des MDR

Führungen durch das MDR Landesfunkhaus Thüringen mit Besichtigung der Rundfunk- und Fernsehstudios.
Der Rundgang findet täglich um 11:00 Uhr, 13:00 Uhr und um 15:00 Uhr statt.

(durchgeführt vom Mitteldeutschen Rundfunk- Landesfunkhaus Thüringen)

„Pünktchen trifft seine Freunde“

Auch bei der KinderKult 2019 trifft Pünktchen wieder seine Freunde, diesemal lecker unterstützt von ferienessen.de: Die "Doppeldecker" machen mit euch einen Quiz rund um das Thema Flughafen mit vielen schönen Preisen, mit Lena könnt ihr wieder sticken und nähen und die Redaktion der Kinderzeitung "Pünktchen" erzählt euch wieder interessante Geschichten ihrer Arbeit. Diesmal neu dabei: Die Seenotretter der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS). Vertreter der Station Stralsund erzählen von der täglichen Arbeit in der Seenotrettung und ihr könnt sogar ein Modell eines Seenotkreuzers und eine Rettungsinsel bestaunen.

Pünktchen und seine Freunde freuen sich auf euren Besuch!

(durchgeführt vom teleboulevard-Verlag, Verlag und Redaktion „Pünktchen“)

Reise zu den Sternen

Wow! Wir nehmen Euch mit in die Virtuelle Realität! Gemeinsam mit dem ZEISS-Planetarium Jena könnt Ihr mittels VR-Brillen zum Mond, den Planeten, weiter zu den Sternen – eben ins Weltall reisen. Als Beweis bringt Ihr Euch einen Stern vom Himmel mit – wir helfen Euch beim Versilbern dieses Sterns.

(durchgeführt von der Arche Nebra - Die Himmelsscheibe erleben)

GOLDENER SPATZ

(durchgeführt von der Deutschen Kindermedienstfitung GOLDENER SPATZ )